Die Geschichte in Bildern

2001 startete ich den ersten Versuch, meine Filme mit einer Datenbank zu verwalten. Damals noch mit der http://www.clickexe.de/ Software, die eine Art Programmierbaukasten darstellt. Diese wurde immer erweitert, konnte aber niemals die komplexen Anforderungen erfüllen. Im Jahr 2009 beschloss ich, die Datenbank komplett neu zu entwickeln. Nach einer recht langen Programmierphase, gabs dann auch die erste Version von „RaZoR Reloaded“. Auch hier wurde ein spartanisches Datenbank System benutzt, welches nicht sehr performant arbeiten konnte. Die ersten Verbesserungen kamen erst mit der vierten Generation im Jahre 2011. Hier wurde ein komplett neues Datenbank System entwickelt. Zwei Dinge störten mich jedoch:

  1. keine Objektorientierung, ergo unübersichtlicher Quellcode
  2. kein natives Datenbank System

Aus diesem Grund habe ich mich dem Projekt Razor 5 (R5) gewidmet. Hier wird die Datenbank auf Basis von SQLite3 erstellt, was eine hohe Performance und komplexe Suchanfragen ermöglicht.

Und nun endlich zu den Bildern:

RaZoR - Generation 1 und 2

RaZoR Reloaded - Generation 3

razor4 - Generation 4

R5 - Generation 5

Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code Die Geschichte in Bildern (erstellt für aktuelle Seite)